Zahnarzt München - Ihre Zahnarztpraxis für CMD in München-Haidhausen

Ganzheitliche Zahnheilkunde - Metallfreier Zahnersatz auf Implantaten
Funktionsdiagnostik, Kiefergelenktherapie mit dem DROS®-Schienentherapie-Konzept
 

Mein Angebot an Sie - im Überblick

ich biete Ihnen in meiner ganzheitlichen Zahnarztpraxis in München-Haidhausen das gesamte Spektrum der Zahnmedizin, außer Kieferorthopädie - hier bevorzuge ich die Bionatortherapie - wird von einer spezialisierten Partnerpraxis durchgeführt.

 

  • Als Zahnärztin für Diagnostik und Kiefergelenktherapie profitieren meine Patienten von einem standardisierten Therapiekonzept - die DROS-Schiene - in Verbindung mit Funktionsanalyse und Funktionstherapie, zur Behandlung von CMD (craniomandibuläre Dysfunktion).
  • Implantatversorgungen - vom Einzelzahn bis zum Ersatz aller Zähne durch Implantate
  • Kronen, Brücken und Inlays werden in biologischer Vollkeramik (Zirkon) gearbeitet - ebenso arbeite ich Zahnersatz völlig metallfrei - damit bin ich als Zahnärztin im ersten Netzwerk für metallfreien Zahnersatz gelistet: www.zirkon.de 
  • minmalinvasive Versorgungen, d.h. es wird nur so viel Zahn beschliffen, wie unbedingt notwendig, damit sehr zahnsubstanzschonend (Teilkrone oder Inlay anstatt Krone)
  • Ganzheitliche Arbeitsweise - bedeutet für mich einerseits, dass ich den auf die Behandlung von CMD spezialisierten Orthopäden und Osteopathen, bzw. Physiotherapeuten einen Behandlungsplan vorgebe. Andererseits gibt es Beziehungen zwischen den Zähnen und anderen Körperteilen und Organen, die es zu beachten gilt. Ganzheitlich heißt auch, solche Materialien zu verwenden die dem Körper nicht schaden und diese besonders sorgfältig zu verarbeiten.
  • Durch spezielle bioenergetische Messungen (PROGNOS-System) finde ich heraus, ob z.B. ein toter Zahn für Sie gesundheitsschädigend ist, oder ob das zu verwendende Material für Sie verträglich ist.
  • zahnärtzliche Prophylaxe, d.h. professionelle Zahnreinigung, sowie eine schonende Parodontalbehandlung